Hauptmenü:


Inhalt:

Motorradurlaub in Kärnten

Eine Tour, drei Kulturen und jede Menge Kurven

Das Motorradhotel eduCARE im sonnigen Kärnten ist der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Motorradtouren durch Österreich, Italien und Slowenien. Das Motorrad-Highlight Kärntens ist die European Bike Week in Faak am See, der nur wenige Kilometer vom Hotel eduCARE entfernt ist. Direkt vor dem Motorradhotel befinden sich gratis Parkplätze.

Rund 70.000 Motorradfahrer schwärmen jedes Jahr im September Richtung Faaker See. Nämlich zur European Bike Week, die mit Bike-Shows, Party und natürlich Harleys lockt. Es ist kaum verwunderlich, dass dieses Harley-Event der Extraklasse jedes Jahr in Kärnten stattfindet, schließlich finden sich hier erstklassige Motorradstrecken in schönster Alpenkulisse und beste klimatische Bedingungen. Vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, bis zu den wärmsten Badeseen Österreichs ist in Kärnten alles geboten. Und wem Kärnten nicht genug ist, der fährt einfach weiter nach Italien oder Slowenien.

Motorradtouren im Alpe-Adria-Raum

Vor den Türen des Motorradhotels eduCARE erwarten Sie ausgedehnte Tagestouren auf kurvenreichen Bergstrecken über aussichtsreiche Panoramarouten und idyllische Landstraßen. Erobern Sie drei Kulturen innerhalb eines Tages und weniger Kilometer: Frühstücken in Italien, Mittagessen in Slowenien, Abendessen in Ihrem Urlaubszuhause, dem Hotel eduCARE! Die Motorradtour führt von Villach übers italienische Tarvisio nach Bled in Slowenien und zurück ins Hotel eduCARE.

Biker und Motorradfahrer wohnen im Hotel eduCARE genau richtig! Machen Sie während Ihres Motorradurlaubs in Kärnten das Hotel am Ossiacher See zu Ihrem Zuhause und erobern Sie die schönsten Straßen im Dreiländereck Österreich-Italien-Slowenien.


Anfrage & persönliche Beratung: 0043 4248 29777

jetzt anfragen Jetzt Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren