Zwi­schen­über­nach­tung in Vil­lach

Übernachtung an der a10 in Österreich

Wer kennt sie nicht: Die ewig lange Fahrt zum wohlverdienten Urlaub am Meer. Mit einer Zwischenübernachtung im 4* Hotel eduCARE an der A10 Tauernautobahn machen Sie dieser Tortur ein Ende. Kurz vor der österreichischen Grenze können Sie auf Ihrem Weg in den Süden noch einmal Kraft und Nerven für die Weiterfahrt tanken.

Erholen Sie sich bei Ihrem Zwischenstopp in unserem Wellnessbereich, lassen sie sich im Wirtshaus zum TREFFNER mit regionalen Spezialitäten verwöhnen und fühlen sie sich in unseren geräumigen Zimmern wie zu Hause! So können Sie gestärkt und voller Vorfreude die Weiterreise nach Italien, Kroatien & Co. antreten.

hotel an der A10

Erholung in verkehrsgünstiger Lage

Das Beste an einer Zwischenübernachtung im eduCARE bei Villach ist die direkte Lage an der A10 Autobahn. Keine umständliche Anfahrt in die Stadt und kein langes Suchen nach dem richtigen Haus. Nur einen Kilometer von der Autobahnabfahrt entfernt finden Sie alles, was Sie für eine erholsame Zwischenübernachtung brauchen: kostenlose Parkplätze direkt vor dem Hotel, große Hotelzimmer für erholsame Nächte und ein reichhaltiges Frühstück zur Stärkung für die Weiterfahrt. 

Ihr Zwi­schen­stopp in Kän­ten

Eine Nacht mit viel Service

Bar­rie­re­freie Durch­rei­se

problemlose Zwischenübernachtung an der A10

1

Zimmer für Alle

rollstuhlgerecht und komfortabel

2

GENUSS FÜR JEDERMANN

das Wirtshaus zum TREFFNER ist barrierefrei 

3

LEICHT ERREICHBAR

barrierefrei erreichbare Balkone und Aufzüge

4

Entspannung pur

barrierefreier Wellnessbereich

So finden Sie zu uns

Jetzt Anfragen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×